DICHTER DRAN: Piet Weber

Von · Hier kommentieren…

Wir hatten jetzt schon zwei Mal die Ehre Piet Weber live zu sehen, aber erst jetzt gibt es ein Video. Sehr sehr gut, der Mann!

DICHTER DRAN: Wolf Hogekamp

Von · Hier kommentieren…

Seht hier den letzten Auftritt von Wolf Hogekamp, dem Großmeister des Poetry Slams!

 

Ende der Sommerpause bei DICHTER DRAN

Von · Hier kommentieren…

Nach der verdienten Sommerpause ist DICHTER DRAN zurück! Seht hier Piet Weber mit seinem Text über Benjamin Blümchen:

DICHTER DRAN: Tilman Birr

Von · Hier kommentieren…

Birr_11

Tilman Birr ist 33. Auf der Bühne liest oder spricht er Texte und singt zur Gitarre, deshalb hat man ihn schon Lesebühnenleser, Poetry Slammer, Kabarettist, Liedermacher, Autor und Comedian genannt.
In Frankfurt am Main betreibt er die Lesebühne Ihres Vertrauens, obwohl er in Berlin wohnt, was bis heute für Verwirrung sorgt. In Berlin moderiert er den Saalslam und den Songslam Neukölln im Heimathafen.
Sein jüngstes Buch heißt „Zum Leben ist es schön, aber ich würde da ungern auf Besuch hinfahren“ und ist bei Manhattan erschienen. Hier liest er daraus vor:

DICHTER DRAN: Mike Altmann

Von · Hier kommentieren…

Bang Bang Photography I Mike Altmann & Töchter 063

In die Jahre gekommener Ex-Lockenkopf, Ex-Journalist und Ex-Trinker. Der miserabel englisch sprechende Randpole geriet durch Zufall in einen Slam („Wo sind denn jetzt hier die ganzen armen Menschen?“) und wurde umgehend süchtig. Veröffentlicht seine Texte auf der Poetenplattform Kostblog, verbringt hin und wieder Zeit im eigenen Wortesaal und gehört zum Ensemble der musikalischen Lesebühne Jazzhappen Görlitz. Mit Jazzhappen-Kompagnon Axel Krüger hat er zwei Bücher vollgeschrieben – „Die Hoffmann stirbt zuletzt“ und „Vor lauter Lust“ sind im Birnbaum Verlag Leipzig erschienen. Altmann steht auf der schwarzen Liste bei Grünen, Gleichstellungsbeauftragten und Gutmenschen.

Hier sein Auftritt beim letzten Kreuzberg Slam: