Rätsel gelüftet: Der Techno Viking heute.

Von · Hier kommentieren…

gunther

Die meisten von uns können sich ein Leben ohne den Techno Viking wahrscheinlich nicht mehr vorstellen. Das 4-minütige Video, in dem uns dieser Mann der auf der Fuckparade im Jahr 2000 zeigt, was wahrer Flow und echtes Standing ist, ist unsterblich geworden. Das Video wurde 2006 vom Künstler Matthias Fritsch online gestellt und ist seitdem millionenfach geschaut und hundertfach in Samples und Remixes wiederverwertet wurden.

Screen-shot-2013-01-29-at-22.00.43

Für die Menschheit war seine Entdeckung ein weiterer evolutionärer Fortschritt, für den Künstler Fritsch leider der finanzielle Ruin. Bildrechte und Schadensersatz sind leider keine lustigen Themen.

Das Onlineportal Warterford Whispers News hat nun den Mann hinter dieser Hühnen-Hülle kennengelernt. Sein Name ist Gunther, zu der Zeit war er Holzfäller und auf dem Video bereits 4 Tage wach. Mittlerweile ist er glücklicher Ehemann seines langjährigen Lebenspartners und hat seine ganz eigene Meinung zu dem Video und seinen 4 Minuten Ruhm.

Das gesamte Interview lest ihr hier.

(Obacht: Leider nur eine Satire und wir wissen nicht was wirklich dran ist…)

Via Waterford Wispers News