Minions helfen bei Koks-Schmuggel – wie kleine gelbe Männchen den Terror fördern.

Von · Hier kommentieren…

Minions, überall Minions… The Huffington Post legt in einem Artikel anhand einiger glasklaren Argumente dar, warum diese kleinen gelben Figuren eigentlich nur Helfer des Terrors sind.

1. Minions sind Komplizen beim Koks-Schmuggel

55ccb312170000b7005676a7

In Amerika wurden große Mengen Kokain versteckt in Geburtstagsgeschenken geschmuggelt – die Minions als Tarnung und Helfer mit dabei.

2. Minions besetzen Straßen und errichten Barrikaden

Wie hier in Irland…

3. Minions sind eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit.

Das Ganze bedeutet nur eins: Alufolien-Helm-Träger vereinigt euch gegen die Minions! Das dürfen wir uns nicht bieten lassen.

Via Huffington Post